TAG Heuer Monaco: 50. Jubiläum und die erste von 5 Gedenkausgaben 1969 – 1979

TAG Heuer startete an diesem Sonntag seine Feierlichkeiten zum 50-jährigen Jubiläum von Monaco beim Formel-1-Grand-Prix von Monaco replica uhren kaufen mit der Enthüllung des ersten von fünf neuen Sammler-Chronographen, die vom ursprünglichen Monaco inspiriert wurden. Die fünf verschiedenen Kreationen werden im Laufe des Jahres 2019 nach und nach vorgestellt und von den verschiedenen Jahrzehnten von 1969 bis 2019 inspiriert.

Jeder Aspekt des Designs der Monaco war radikal und ging in puncto Design und Technologie dahin, wo noch keine andere Uhr zuvor war . Die TAG Heuer Monaco war nicht nur die erste quadratische wasserdichte Uhr, sondern auch die erste mit einem Chronographenwerk mit Automatikaufzug, dem Kaliber 11. Seit ihrem Debüt gehört die Monaco-Uhr auch zum Formel-1-Grand-Prix von Monaco TAG Heuer ist seit 2011 die offizielle Uhr, die eine starke Bindung eingegangen ist.

Der damalige CEO von Heuer, Jack Heuer, war überzeugt, dass diese bahnbrechende Innovation ein Design erforderte, das Aufmerksamkeit erregt. Genau das ist mit Monaco passiert. 1971 stand er zusammen mit Steve McQueen im Film „Die 24 fake rolex Stunden von Le Mans“ im Rampenlicht. Geometrische Formen und emblematische Farben der 70er Jahre, kombiniert mit einem zeitlosen Côtes de Genève-Dekor, sind einige der Merkmale, die das erste Modell auszeichnen, das anlässlich des 50-jährigen Jubiläums von Monaco entwickelt wurde.

Der damalige CEO von Heuer, Jack Heuer, war überzeugt, dass diese bahnbrechende Innovation ein Design erforderte, das Aufmerksamkeit erregt. Genau replica uhren das ist mit Monaco passiert. 1971 stand er zusammen mit Steve McQueen im Film „Die 24 Stunden von Le Mans“ im Rampenlicht. Geometrische Formen und emblematische Farben der 70er Jahre, kombiniert mit einem zeitlosen Côtes de Genève-Dekor, sind einige der Merkmale, die das erste Modell auszeichnen, das anlässlich des 50-jährigen Jubiläums von Monaco entwickelt wurde.