Le informamos que utilizamos cookies propias y de terceros para ofrecerle un mejor servicio, de acuerdo con sus hábitos de navegación. Si continúa navegando, consideramos que acepta su uso. Puede consultar nuestra Política de Cookies aquí.

Ciudad Real, 09-11 de Mayo de 2017

Ciudad Real, 09-11 de Mayo de 2017

Buscador

Buscar

SALA DE PRENSA

NOTAS DE PRENSA

Globalcaja und die FENAVIN ebnen dem Exportgeschäft mit gemeinsamen Kräften den Weg

Während Globalcaja über sein Programm Exporta tu valor (Exportiere deinen Wert) eine persönliche Projektbetreuung anbietet, gibt die FENAVIN den Bodegas Gelegenheit, ihre Außenwirkung zu steigern

26.04.2015 | 

Am 12. Mai wird Maria José Olmeda, Managerin für internationalen Handel bei Globalcaja, auf der FENAVIN 2015 den Vortrag Wahl von Zahlungsmitteln und Internationale Finanzierung halten - eine Veranstaltung der Wirtschafts- und Auslandspromotion der Spanischen Weinmesse, die vom 12. bis 14. Mai in Ciudad Real stattfindet.

Das Finanzinstitut Gobalcaja mit Sitz in Castilla-La Mancha unterstützt mit seinem Programm Exporta Tu Valor (Exportiere deinen Wert) spanische Betriebe bei ihrer internationalen Ausrichtung und bietet als Dienstleistung dazu die persönliche Betreuung jedes einzelnen Projekts an. Außerdem stellt die Bank den Unternehmen für die Abwicklung ihrer Geschäfte ein weltweites Netz mit 985 Niederlassungen in mehr als 130 Ländern zur Verfügung. Das alles tut sie mit einem klaren Ziel: Sie möchte zur Entwicklung der internationalen Handelsbeziehungen spanischer Betriebe beitragen und Verkaufsoperationen über Instrumente wie Rembourskredite für den Export, dokumentierte Warensendungen und andere Mittel des internationalen Zahlungsverkehrs gewährleisten.

Dazu nimmt die internationale Handelsabteilung von Globalcaja eine rigorose fachliche Überprüfung des jeweiligen Projekts vor, um Risiken und Ungewissheiten auszuschließen. Mit dieser Absicherung ermutigt María José Olmeda alle Bodegas "an ihr Projekt zu glauben, weiter zu innovieren und Werte zu schöpfen."

Der persönliche Charakter jedes Projekts ist der Hauptwettbewerbsvorteil des Programms Exporta Tu Valor. Dazu wird dem Unternehmer ein professioneller Berater und Spezialist für den internationalen Handel an die Seite gestellt, der das vollste Vertrauen der Bank genießt. Die persönliche Betreuung, die Zusage zur raschen Erledigung bürokratischer Vorgänge und die Flexibilität der Dienstleistung sind für das Team der internationalen Handelsabteilung von Globalcaja die Hauptanliegen. Olmeda erläutert: "Zu exportieren bedeutet, Hindernisse zu überwinden und Qualitätsansprüche zu erfüllen und zwingt einen deshalb dazu, sein Wissen zu erweitern, die eigenen Ansprüche zu steigern und sich selbst fortwährend zu erneuern, um sich den internationalen Veränderungen und Vorschriften anzupassen." Zum Beispiel verlangt die aktuelle Volatilität der Wechselkurse, dass die Bodegas darauf vorbereitet sind und im Handelsmarkt außerhalb der europäischen Gemeinschaft wettbewerbsfähig bleiben, ohne dass ihre Handelsmargen durch die Schwankungen der Währungen, die bei den Handelstransaktion zum Einsatz kommen, beeinträchtigt werden.

Die FENAVIN ist entscheidend für die Steigerung des Außenhandels

Olmeda zufolge haben sich die spanischen Bodegas aufgemacht, die internationalen Märkte zu erobern und sitzen von Tag zu Tag fester im Sattel, obwohl es keineswegs eine einfache Aufgabe sei, seine Erzeugnisse auf diesen wettbewerbsstarken Märkten zu verteidigen. Diese Aufgabe unterstützt die FENAVIN, indem sie ihnen Gelegenheiten bietet, ihre Außenwirkung zu steigern.

Der Entschluss und das Interesse, die spanischen Bodegas bei ihrem Weg in die Welt zu fördern, veranlasst Globalcaja, auf nationalen und internationalen Messen wie der World BulkWine Exhibition in Amsterdam dabei zu sein. Aus diesem Grund, so bestätigt María José Olmeda, könne sie bei der FENAVIN nicht fehlen, "einer Messe, die das Wesentliche unserer Identität vorstellt. Die der Welt gestattet, uns noch besser kennen zu lernen, so dass über uns geredet wird, dass sich die Leute für unsere Weine begeistern, dass sie es genießen, in unseren Weingärten spazieren zu gehen. Dank der FENAVIN können unsere Bodegas ihre Türen weit öffnen und die Fachbesucher ebenso zur Verkostung unserer Weine einladen wie zur Liebe zu unserem Land und zu unserer Kultur."

Volver