Le informamos que utilizamos cookies propias y de terceros para ofrecerle un mejor servicio, de acuerdo con sus hábitos de navegación. Si continúa navegando, consideramos que acepta su uso. Puede consultar nuestra Política de Cookies aquí.

Ciudad Real, 09-11 de Mayo de 2017

Ciudad Real, 09-11 de Mayo de 2017

Buscador

Buscar

SALA DE PRENSA

NOTAS DE PRENSA

Die Weingalerie verlängert ihre Öffnungszeiten für Weinhändler, damit diese in aller Ruhe die beinahe 1300 ausgestellten Marken verkosten können

Globalcaja sponsert neben anderen Messeaktivitäten zum siebten Mal die Einrichtung dieses wichtigen Handels-Tools und einem der Pfeiler für den effektiven Ablauf der FENAVIN

22.10.2012 | 

Die Weingalerie, das Bindeglied zwischen der reichen Vielfalt des spanischen Weinbaus auf der einen Seite und den Vorlieben der Weinhändler aus aller Welt auf der anderen Seite, wird in diesem Jahr ihre Öffnungszeiten auf der FENAVIN mit Blick auf die Einkäufer verlängern, damit diese dort beinah 1300 Marken - 10% mehr als bei der Ausgabe 2011 - unter optimalen Temperaturbedingungen für die Degustation bequem und ohne Zeitdruck verkosten und die begleitenden Produktbeschreibungen in Ruhe lesen können, wenn sie zwischen dem 7. und dem 9. Mai nächsten Jahres die Messe besuchen.

Für diese Einrichtung, die den Handel fördert und im Jahr 2001 von der Messeorganisation erfunden wurde, stellt die Bank Globalcaja, neben ihrer Finanzierung weitere Rahmenaktivitäten während der Messe, 90.160 Euros zur Verfügung. So wurde es im siebten Kooperationsvertrag zwischen der FENAVIN und der Bank festgeschrieben und durch die Unterschrift des Präsidenten des Provinzialrats und der Messe Nemesio de Lara, sowie der des Bankpräsidenten von Globalcaja, Luis Díaz-Zarco, in Anwesenheit des Koordinators Institutionen der FENAVIN, José Fernando Sánchez Bódalo, des Messedirektors Manuel Juliá und des stellvertretenden Generaldirektors von Globalcaja, Pedro Palacios besiegelt.

"FENAVIN ist eine der bedeutendsten Messen der Welt", so der Präsident von Globalcaja

Nach Ansicht des Präsidenten von Globalcaja, "ist die FENAVIN eine der bedeutendsten Messen der Welt". Der Messepräsident dankte Díaz-Zarco für diese Worte und erklärte, dies "ist die beste Art unsere Arbeit wertzuschätzen, so dass die anderen sie sehen können. Man kann jeden fragen, Winzer, Kooperativen, Önologen und Weinfachleute, alle sind sich einig darüber, dass die Spanische Weinmesse einen nicht deutlichen Einfluss auf die süße Phase hat, die der Sektor gerade durchläuft", urteilte er.

Die Galerie wurde erdacht, damit es die Fachbesucher bequem haben

Hauptziel der Weingalerie besteht darin, den Fachbesuchern einen bequemen, ruhigen Ort anzubieten, wo sie Weine verkosten können, an denen sie interessiert sind, ohne dass sie dafür durch verschiedenen Messhallen laufen müssen. Auf diese Weise können sie vorab die Erzeugnisse kennen lernen und auswählen, die ihnen passend erscheinen.

Jeder ausgestellte Wein wird begleitet von einer Produktbeschreibung auf Spanisch und Englisch mit den wichtigsten Daten zum jeweiligen Wein - Verkostungsnotiz, Herkunft, Rebe, Herstellungsart, Preis ... - sowie mit der Angabe des Messestands der betreffenden Bodega. So kann der Fachbesucher seine anvisierten Messeziele notieren und anschließend zielstrebig Kontakt mit genau den Weingütern aufnehmen, die für seine Handelsziele in Frage kommen.

Außerdem wird es, ebenso wie auf dem gesamten Ausstellungsgelände, auch in der Weingalerie mehrere Computer geben mit direktem Zugang zur Business-Suche der FENAVIN 2013.

Volver