Le informamos que utilizamos cookies propias y de terceros para ofrecerle un mejor servicio, de acuerdo con sus hábitos de navegación. Si continúa navegando, consideramos que acepta su uso. Puede consultar nuestra Política de Cookies aquí.

Ciudad Real, 09-11 de Mayo de 2017

Ciudad Real, 09-11 de Mayo de 2017

Buscador

Buscar

SALA DE PRENSA

NOTAS DE PRENSA

Der Vorsitzende des "Club de Vinos" aus Ciudad Real hat auf der FENAVIN 2011 eine didaktische Verkostung angeboten

Celedonio Muñoz führt auf der Messe eine Gruppe von Interessierten in die Kultur des Weins und den verantwortungsbewussten Konsum ein

12.05.2011 | 

Etwas mehr als 35 Personen haben an einer Lehrverkostung teilgenommen, die Celedonio Muñoz, der Vorsitzende des "Club de Vinos" aus Ciudad Real, heute Vormittag auf der FENAVIN veranstaltet hat. Die Spanische Weinmesse hat vom 10. bis 12. Mai in Ciudad Real stattgefunden.

Celedonio hatte für diese Degustation drei Weine ausgewählt: einen Weißwein, einen Rotwein Crianza und einen Rotwein Reserva der Weinkellerei Valle García aus der Region Montes de Toledo mit der Herkunftsbezeichnung "Pagos de Castilla". Diese Weinkellerei ist noch recht jung und arbeitet mit der Technologie F+E (anwendungsorientierte Forschung).

Zuvor hat der Vorsitzende des "Club de Vinos" aus Ciudad Real die Teilnehmer mit einer Sinnesanalyse zunächst theoretisch, danach auch praktisch in die Weinanbaukultur und in den verantwortungsbewussten Konsum eingeführt und ausführlich jede der Eigenschaften des Weins erläutert.

Celedonio Muñoz will mit dieser Art der Verkostungen die Kenntnisse rund um die Weinkultur erweitern und zur Bereicherung der Teilnehmer beitragen, indem er eingehendes Wissen rund um die Welt des Weins und den Umgang mit Wein vermittelt ? und das funktioniert am besten in Kombination mit einem Glas Wein.

Für diesen Önologen und Verbreiter der Weinkultur ist dieses Produkt ein Getränk, das zur mediterranen Ernährung gehört und ? in Maßen genossen ? gut ist für die Gesundheit. Außerdem erläuterte er, dass es zu den Konzepten seiner Verkostungen gehöre, sich auf die Eigenschaften des Weins zu konzentrieren, sie zu analysieren und zu genießen. Bei der Degustation wird seiner Ansicht nach ein Wein "unseren Sinnen unterworfen, damit wir ihn bewerten, beschreiben und einordnen können".

Celedonio Muñoz hat bereits zahlreiche kommentierte Verkostungen veranstaltet ? unter anderem im Rahmen des Projekts "Delibo Vinum" des Instituts für Wirtschaftsförderung, Ausbildung und Beschäftigung der Stadt Ciudad Real IMPEFE. Daraus entstand vor einem Jahr der "Club de Vinos", der inzwischen über 130 Mitglieder hat. Celedonio Muñoz bedankte sich bei der Organisation der FENAVIN für die Gelegenheit, an der Messe teilzunehmen und einen seiner theoretisch-praktischen Kurse anzubieten. Er hob lobend die Bereicherung hervor, welche die Spanische Weinmesse für Ciudad Real und Castilla-La Mancha darstellt.

Volver