Le informamos que utilizamos cookies propias y de terceros para ofrecerle un mejor servicio, de acuerdo con sus hábitos de navegación. Si continúa navegando, consideramos que acepta su uso. Puede consultar nuestra Política de Cookies aquí.

Ciudad Real, 09-11 de Mayo de 2017

Ciudad Real, 09-11 de Mayo de 2017

Buscador

Buscar

SALA DE PRENSA

NOTAS DE PRENSA

Josep Roca erhielt auf der FENAVIN 2011 den Sonderpreis für die Förderung der Qualität im Speiselokal

Auf der Messe wurden zum fünften Mal die Auszeichnungen des Spanischen Verbands der Maîtres d'Hôtel und Servicemitarbeiter verliehen

11.05.2011 | 

Der Präsident der FENAVIN, Nemesio de Lara, überreichte den Sonderpreis für die Förderung der Qualität im Speiselokal, den der Spanischen Verband der Maîtres d'Hôtel und Servicemitarbeiter (AMYCE) alle zwei Jahre vergibt, im Rahmen dieser Messe. Diesmal wurde Josep Broca vom Restaurant Celler Can Roca ausgezeichnet, einem Lokal, das kürzlich von der angesehenen britischen Publikation „Restaurant“ zum zweitbesten der Welt ernannt worden ist.

De Lara würdigte die wichtige Arbeit des Verbands der Maîtres d'Hôtel und Servicemitarbeiter und bedankte sich für die enge Zusammenarbeit, die er von Anfang mit der Organisation der FENAVIN pflegt. „Ohne Sie wäre es nicht möglich, diese Messe zu realisieren“, sagte er und betonte die Nähe der Servicefachkräfte zu den Gästen. Josep Roca, der Preisträger, erwähnte seine große Freude über diese Auszeichnung und weitete sie auf seine Brüder Joan und Jordi aus sowie auf seine Familie und die Welt der Servicekräfte im Allgemeinen − aus Dankbarkeit für die Unterstützung durch diese Experten.

Auch die Grup CETT (Schule für Hotelgewerbe und Tourismus in Barcelona) erhielt eine Auszeichnung als bestes Ausbildungszentrum; ebenso die Hoteles Silken als beste Hotelkette, die Grupo Editorial Prensa Ibérica als bestes Massenmedium, die Grupo Arturo Cantoblanco als Hotel- und Gaststättenkette sowie die Feria y Congresos San Sebastián Gastronómica als beste Institution

Volver