Le informamos que utilizamos cookies propias y de terceros para ofrecerle un mejor servicio, de acuerdo con sus hábitos de navegación. Si continúa navegando, consideramos que acepta su uso. Puede consultar nuestra Política de Cookies aquí.

Ciudad Real, 09-11 de Mayo de 2017

Ciudad Real, 09-11 de Mayo de 2017

Buscador

Buscar

SALA DE PRENSA

NOTAS DE PRENSA

Charlie Arturaola, Senior-Sommelier aus den USA: "Castilla-La Mancha kann die Welt verändern "

Er kommentierte die Verkostung "Erstaunliche neue Weißweine aus Castilla-La Mancha"

05.05.2009 | 

Charlie Arturaola, Senior-Sommelier aus den Vereinigten Staaten, traf auf der kommentierten Verkostung "Erstaunliche neue Weißweine aus Castilla-La Mancha", die auf der FENAVIN-2009 stattfand, die Feststellung: "Castilla-La Mancha kann die Welt verändern", schließlich handle es sich um eins der bedeutendsten Weinbaugebiete Europas und den größten Weingarten der Welt.

Arturaola, der hervorhob, dass Castilla-La Mancha schon seit 2000 Jahren Weinbau betreibt - "denn schon die Römer brachten Weine aus dieser Gegend nach Rom", kommentierte fünf Weißweine aus Castilla-La Mancha, nämlich Taray von der Kooperative Santo Niño de la Bola (D.O. La Mancha); Autur, Arúspide Chardonnay der Bodegas Arúspide (Landweine); Altovela von den Bodegas Altovela (D.O. La Mancha); Minstral, von der Finca Los Nevados (Landweine aus Kastilien) und Hoya Hermosa aus der Bodega Santa Margarita (Landweine aus Kastilien).

Die vom Institut für Auslandspromotion IPEX veranstalteten Weinansprachen in englischer Sprache richten sich hauptsächlich an Importeure und Journalisten, um ihnen ein möglichst umfassendes Wissen über unsere Weine zu vermitteln, mit dem Fernziel, dessen Ruf und Verbreitung auf internationaler Ebene zu potenzieren. Wie der Sommelier erläuterte, seien sie daher in einem neueren Stil gehalten, indem sie versuchten interaktiv zu sein. Außerdem gehe es nicht allein darum, Weine zu probieren, vielmehr sollten sie dazu dienen, ein Bild des Weins zu kreieren, das mit unserer Region eng verknüpft ist.

Volver