Le informamos que utilizamos cookies propias y de terceros para ofrecerle un mejor servicio, de acuerdo con sus hábitos de navegación. Si continúa navegando, consideramos que acepta su uso. Puede consultar nuestra Política de Cookies aquí.

Ciudad Real, 09-11 de Mayo de 2017

Ciudad Real, 09-11 de Mayo de 2017

Buscador

Buscar

SALA DE PRENSA

NOTAS DE PRENSA

Bodegas Fontana führte auf der FENAVIN eine kommentierte Weinprobe seiner besten Weine Quercus, Fontal, Dueto und Mistero durch

09.05.2007 | 

Bodegas Fontana führte auf der 4. Spanischen Weinmesse, der FENAVIN 2007, eine Weinprobe durch. Die Verkostung wurde kommentiert vom Önologen der Bodega Rodrigo Espinosa. Aus der in Castilla-La Mancha ansässigen Weinkellerei - mit ihrem berühmten "Quercus" eine Pionierin für Weine gehobener Qualität - wurden auch der "Fontal blanco,verdejo sauvignon blanco" 2006, der "Mistero Joven" 2006, der "Fontal Crianza" 2004, der "Dueto 2003" und der "Quercus 2003" zur Degustation angeboten.

Rodrigo Espinosa ließ keinen Zweifel daran, dass die Qualität seiner Weine darauf beruhe, dass er auf den eigenen Weinberg setzt und in sich in seiner Bodega unablässig der Forschung widmet.

Fest steht, dass diese Forschung ihm ermöglicht, sich dem modernen Verbraucher anzupassen, indem er diesem z.B. seinen Fontal für die gehobene Gastronomie in Halbliterflaschen und mit einem sorgfältigen Design seiner Marke und Etikettierung anbietet. Damit reiht sich Fontana in die Vorreiter unter den spanischen Bodegas ein.

Volver